StartKultur & Soziales › Eintrag

Gesellschaft der Freunde des Opernhauses Hannover e.V.

GFO

Kontaktdaten

Geschäftsstelle der GFO, c/o Nord/LB, Zuleitung 5371

Friedrichswall 11
30159 Hannover

Webseite

Vereinsbeschreibung

Gemeinsam Kultur erleben, förden und weitergeben!

Kurzinfo

• Organisationsform: Eingetragener Verein
• Gründungsjahr: 1977
• Mitgliederzahl: ca. 700
• Mitgliedsbeitrag:

Der Jahresbeitrag beträgt für

- Einzelmitglieder 50,- €

- Jedes weitere amilienmitglied 25,- €

- Schüler, Studenten, Auszubildende 10,- €

- Firmen/ Institutionen 200,- €


Ansprechpartner

Friederike Schlömer, Kommunikation und Veranstaltungsmanagement - friederike.schloemer@gmx.de

Funktionsträger

Vorstand:

Christoph Trestler (Vorsitzender)

Olaf-Alexander Wiedemann (stellvertretender Vorsitzender und Schatzmeister)

Andrea Möller (Schriftführerin)

Johanna Paulmann-Heinke

Dr. Stephan Schmidt (Leitung Jugendarbeit)

Gabriele Warda

Susanne Weisgerber

Vereinsportrait

Gemeinsam Kultur erleben!

Seit 1977 verbinden wir Menschen mit Interesse an Oper und Konzert und setzen uns durch gezielte finanzielle Förderung der Staatsoper Hannover für exzellente und exponierte Produktionen und Projekte des Hauses ein. Ein umfangreiches, attraktives Jugendförderprogramm ergänzt seit 1984 die Arbeit der GFO. Über 700 Mitglieder engagieren sich aktuell für den Erhalt einer lebendigen, erstklassigen Opern- und Konzertkultur in Hannover. Spannende Veranstaltungen rund um Oper, Konzert und Ballett vermitteln einen direkten Kontakt zu den Künstlern und der Leitung des Hauses.

Gemeinsam Kultur fördern und weitergeben!

Wir schaffen für die vielen Menschen in unserer Stadt, die sich für Oper und Musik interessieren, die Gelegenheit, sich kennenzulernen und auszutauschen. Indem wir die Staatsoper Hannover gezielt bei exponierten Produktionen und Projekten fördern, leisten wir in jeder Spielzeit einen gemeinsamen Beitrag dafür, dass Kunst und Kultur in unserer Stadt den hohen Stellenwert behalten, den sie haben und verdienen.

Ein besonderes Anliegen ist es uns, speziell junge Menschen an das Musiktheater heranzuführen. Mit unserem umfangreichen Jugendförderprogramm „Tatort Oper“, das sich an die Schulen in Hannover und Umgebung richtet, leisten wir einen wichtigen Beitrag, diesen Teil unserer kulturellen Identität an nachfolgende Generationen weiterzugeben.

Freunde erleben mehr!

Erhalten Sie Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen rund um Oper, Konzert und Ballett.

Nehmen Sie teil an Proben zu Neuinszenierungen der Staatsoper Hannover.

Tauschen Sie sich mit Künstlern und Mitarbeitern der Staatsoper und anderen Menschen mit Neugier, Leidenschaft und Interesse an Oper, Konzert und Ballett aus.

Stimmen Sie mit darüber ab, welche Produktion als beste Neuinszenierung einer Spielzeit mit dem GFO-Wanderpreis ausgezeichnet wird.

Lassen Sie sich durch den kostenfreien Bezug von Terminbriefen regelmäßig über die Förderprojekte und Veranstaltungen der aktuellen Spielzeit informieren.

Erhalten Sie eine exklusive Mitgliederreversnadel für Freunde und Förderer.



Aktuelles

Aktuelle Förderprojekte

In der Spielzeit 2016/17 fördert die GFO die Neuinszenierung der Oper „Manon Lescaut“ von Giacomo Puccini, die Uraufführung der Oper „Lot“ von Giorgio Battistelli sowie die Ballettproduktion „Don‘t think twice“ mit Balletten der drei jungen Choreographen David Blazquez, Yaron Shamir und Georg Reischl.

Der GFO-Stammtisch

 Mitglieder der GFO und Mitarbeiter der Staatsoper Hannover treffen sich in zwangloser Atmosphäre am Dienstag, den 18.10.2016, 17.01.2017 und 16.05.2017, Beginn jeweils um 19.00 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen!
Ort: Meiers Lebenslust (im Welfensaal, 2. Etage), Osterstraße 64 / Ecke Friedrichswall, 30159 Hannover

 



Dokumentenmappe

Antrag Mitgliedschaft

Schlagworte

Ballett, Jugend, Konzert, Kultur, Musiktheater, Oper
neue Firma anlegen

Ortsauswahl Karte Hannover Lehrte Uetze Burgdorf Burgwedel Wedemark Isernhagen Langenhagen Neustadt Garbsen Wunstorf Seelze Barsinghausen Ronnenberg Gehrden Hemmingen Laatzen Sehnde Sarstedt Pattensen Wennigsen Springe Bad Münder

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:


Sie lesen gerade: Geschäftsstelle der GFO, c/o Nord/LB, Zuleitung 5371 Gesellschaft der Freunde des Opernhauses Hannover e.V. - GFO, Hannover, Ballett, Jugend, Konzert, Kultur, Musiktheater, Oper